Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kundgebung zum internationalen Frauentag

Details

Datum:
7. März 2020
Zeit:
11:00 bis 13:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Neues Rathaus
Heinz-Dabelow-Platz
Stade,

Google Karte anzeigen

Veranstaltende

Hansestadt Stade

Equal Pay Day: Aufruf zur Kundgebung am 7. März 2020 zum Internationalen Frauentag und zur gemeinsamen Aktion mit kooperierenden Geschäftsleuten der Stader Innenstadt, Personen von links: Sophie Hohmeister (Stade Marketing und Tourismus GmbH), Gudrun Grams (ASF-Ortsverein Stade), Inge Bardenhagen (SoVD Kreisverband Stade), Johanna Zuber (Young Diamonds VfL Stade) und Karina Holst (Gleichstellungsbeauftragte Hansestadt Stade)
Equal Pay Day: Aufruf zur Kundgebung am 7. März 2020 zum Internationalen Frauentag und zur gemeinsamen Aktion mit kooperierenden Geschäftsleuten der Stader Innenstadt, Personen von links: Sophie Hohmeister (Stade Marketing und Tourismus GmbH), Gudrun Grams (ASF-Ortsverein Stade), Inge Bardenhagen (SoVD Kreisverband Stade), Johanna Zuber (Young Diamonds VfL Stade) und Karina Holst (Gleichstellungsbeauftragte Hansestadt Stade) LandFrauenverein Stade. Bild: Angela Reinders

„Equal Pay – every day!“ heisst es am Internationalen Frauentag in Stade. Die ASF und SPD rufen gemeinsam mit einem breiten Bündnis zur Kundgebung auf. Wir wollen die Entgeltlücke schließen!

Alle Staderinnen und Stader sind eingeladen, ein Zeichen für Lohngerechtigkeit zu setzen!

Programm: Monika Ziebarth (Stellv. Bürgermeisterin), Banda Loca, Young Diamonds vom VfL Stade, Eröffnung der Ausstellung zur Frauenrechtskonvention im neuen Rathaus, Ausgabe der Frauenwährung, Imbiss, netzwerken

2020_03_Equal_Pay_Day_Plakat