Ortsrat Wiepenkathen

Der Ortsrat Wiepenkathen repräsentiert die Interessen der Wiepenkathener Bürger:innen innerhalb der Hansestadt Stade und soll die positive Entwicklung der Ortschaft fördern.

Grundschule Wiepenkathen in Stade, Blick Alte Dorfstraße, Offene Ganztagsschule mit freiwilliger Ganztagsbetreuung
Grundschule Wiepenkathen Bild: SPD Stade

Wiepenkathen im Westen der Hansestadt Stade an die Bundesstraße 74 angrenzend wurde 1972 eingemeindet und gehört seitdem zur Hansestadt Stade. In dem damit einhergehenden Gebietsänderungsvertrag erhielt Wiepenkathen das Recht als eigenständige Ortschaft mit eigenem Ortsrat erhalten zu bleiben. Dem Ortsrat steht eine Ortsbürgermeisterin oder ein Ortsbürgermeister vor.

Fünf Frauen für Wiepenkathen – wir kandidieren

Die Reihenfolge entspricht den Listenplätzen unserer Kandidierenden. Am Ende dieses Beitrags haben wir weitere Informationen zu unseren Kandidierenden, die einer Veröffentlichung auf unserer Seite zugestimmt haben.

  1. Susanne Trispel
  2. Sigrid Koppelmann
  3. Monika Scheid
  4. Tatjana Strumberger
  5. Ann-Christin Rabenau

Das wollen wir für Wiepenkathen erreichen

Bildung als Schlüssel zu Lebenschancen und Teilhabe

Wir benötigen ausreichend Kita- und Hortplätze in den Kindertageseinrichtungen und eine gut ausgestattete Grundschule.

Gemeinschaftssinn fördern

Gemeinschaft braucht Orte der Begegnung. Für uns ist die Weiterentwicklung von Spielplätzen, Jugend- und Dorfgemeinschaftshaus unter Einbindung der ortsansässigen Vereine wichtig.

Moderne Verkehrspolitik

Fußgänger, Fahrrad und Auto sollen bei Verkehrsplanungen gleichberechtigt berücksichtigt werden. Dabei liegt das besondere Augenmerk für uns bei den jüngsten Verkehrsteilnehmern. Wir wollen mehr Sicherheit auf dem Schulweg und an Spielplätzen.

Ortsentwicklung

Wir möchten Wiepenkathen zu einer zukunftsorientierten Ortschaft entwickeln. Dazu gehören sowohl ausreichend bezahlbarer Wohnraum für alle Altergsgruppen als auch Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Wir setzen uns für eine Anlegestelle an der Schwinge in Wiepenkathen und insektenfreundliche Grünflächen ein.

Susanne Trispel
Bild: Susanne Trispel
Listenplatz 1

Susanne Trispel

Susanne Trispel, 59, Finanzbeamtin Seit meinem 6. Lebensjahr wohne ich in unserer schönen Hansestadt Stade. Hier bin ich zur Schule gegangen und habe 1979 meine Ausbildung als Steueranwärterin beim Finanzamt…

Sigrid Koppelmann vor der Grundschule in Wiepenkathen
Bild: Sigrid Koppelmann
Listenplatz 2

Sigrid Koppelmann, Ratsmitglied

Sigrid Koppelmann, Diplom Sozialpädagogin Ich bin 1961 in Neuland bei Himmelpforten geboren. Bildung spielte bei meinen Eltern eine große Rolle und schaffte die Voraussetzung, dass ich meinen beruflichen Weg selbstbestimmt…

Ann-Christin Rabenau
Bild: Ann-Christin Rabenau
Listenplatz 5

Ann-Christin Rabenau

Ann-Christin Rabenau (35), Pädagogin und Mutter Ich bin in Stade geboren und aufgewachsen, habe meine Jugend in Wiepenkathen verbracht und am Vincent-Lübeck-Gymnasium das Abitur gemacht. Zum Lehramtsstudium bin ich anschließend…