Müllsammelaktion im Altländer Viertel
Bild: SPS Stade

Stade: Aber sauber!

Immer wieder gibt es Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern über illegal entsorgten Müll an Recyclingcontainern, in Grünanlagen und in der freien Natur. Es ist eine Unverschämtheit, dass hier einige wenige auf Kosten der Allgemeinheit ihren Müll wild entsorgen und die…

Themenblock Menschen & Möglichkeiten zur Kommunalwahl 2021, SPD Hansestadt Stade

Was uns wichtig ist

Stade ist attraktiv und zieht immer mehr Menschen an. Das ist herausfordernd für Wohnen, Bildung, Gesundheit und Kultur, vor allem aber eine Chance.

Wir haben Lösungen und wollen den Wandel aktiv gestalten, damit Stade Heimat bleibt.

Themenblock Ziele & Zukunft zur Kommunalwahl 2021, SPD Hansestadt Stade

Was uns wichtig ist

Wirtschaft, Stadtentwicklung und Klima- und Naturschutz müssen in Einklang gebracht werden, um Stade nachhaltig und sozial gerecht zu entwickeln.

Wir wollen die Zukunft von Stade im Dialog mit den Bürger:innen gestalten und die Zivilgesellschaft stärken.

Themenblock Verkehr & Verbindung zur Kommunalwahl 2021, SPD Hansestadt Stade

Was uns wichtig ist

Wir stellen die Menschen in den Mittelpunkt und wollen die Interessen aller Verkehrsteilnehmenden auch mit Hilfe digitaler Lösungen in Einklang bringen.

Mit einer bürgerorientierten digitalen Verwaltung führen wir Stade in die Zukunft.

Stadtbussystem für Stade, Mädchen mit Kopfhörern und Smartphone fährt im Bus
Bild: Nick Walker auf Pixabay

Stade muss mobil bleiben. Mit einem modernen Mobilitätsmix - ohne Fahrverbote!

Die Fraktionen von SPD und FDP/ UBLS / Piraten bringen einen gemeinsamen Antrag für ein modernes Mobilitätsangebot in Stade ein. Ziel des Antrags ist es frühzeitig ein ganzheitliches Konzept für ein modernes Stadtbussystem durch ein professionelles Planungsbüro erarbeiten zu lassen. Hierfür sollen die Kosten ermittelt und im Haushalt 2023 eingeplant werden.

100 PROZENT – STEPHAN WEIL ALS SPITZENKANDIDAT NOMINIERT

Mit 100% hat die Landesvertreter:innenversammlung in der Halle39 in Hildesheim, Stephan Weil als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gewählt.

Bei der Wahl waren auch Bundeskanzler Olaf Scholz und unser Parteivorsitzender Lars Klingbeil zu Gast.

Kurz darauf wurde auch die Landesliste beschlossen.
Insgesamt sendet die SPD Niedersachsen 100 Kandidierende ins Rennen. Unter den 87 Kandidierenden in den Wahlkreisen sind u. a. 33 Frauen (fast 40 Prozent), fast jeder vierte Kandidierende befindet sich zudem im Juso-Alter (bis 35 Jahre).

Fest steht:
Mit Stephan Weil und der SPD Niedersachsen ist das Land in guten Händen.

Meldungen

Die neue soziale (Energiepreis-) Frage

Der Krieg in der Ukraine geht in den fünften Monat, das Morden geht weiter und ein Ende ist nicht in Sicht. Im Gegenteil, am Anfang schienen Friedensbemühungen sogar mehr Chancen zu haben als jetzt und leider sieht es so aus,…

Mehr für die Rettung tun!

Für eine Woche ist Hannover das Mekka der Feuerwehren, Rettungsorganisationen und Katastrophenschützer. Die Interschutz ist die Weltleitmesse für die Ausstattung aller dieser Einrichtungen, die die Bevölkerung im Ernstfall schützen sollen, und wer wissen will, wohin die Entwicklung läuft, kommt um…

Eine schöne Nachfeier

Nachgefeierte Geburtstage gibt es in diesem Jahr bestimmt jede Menge, denn im letzten Drittel des letzten Jahres hat Corona vielen Geburtstagskindern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Darunter war auch das Land Niedersachsen, das am 1. November 2021 fünfundsiebzig Jahre…